Mens sana in corpore sano: In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist

Getreu diesem alt bewährten Motto fand am 9. März der alljährliche Schulsporttag statt: Besonders begehrt waren die Plätze für Golf und Yoga, aber auch vor den Anmeldetischen für Selbstverteidigung, Eislaufen, Wandern, Kick-Boxen, Ganzkörper-Workout und Wave-Board standen die Schüler Schlange. In Zusammenarbeit mit dem VfS Maulbronn-Diefenbach wurde auch wieder Bogenschießen angeboten: Vier Trainer unterwiesen rund 20 Schülerinnen und Schüler in dieser Sportart und nach anfänglichen Schwierigkeiten hatten alle ihr Erfolgserlebnis mit Pfeil und Bogen.

In der Aula wurden an sechs Tischtennisplatten spannende Partien im Einzel, Doppel und Rundlauf ausgetragen. In der Sporthalle fand das Waveboarden und das Volleyballturnier statt: Fast alle Klassen hatten eine Mannschaft gemeldet und mit viel Einsatz fanden teilweise dramatische Spiele statt. Schlussendlich konnte das Lehrerteam sogar die Schülermannschaften hinter sich lassen und siegte vor der Klasse BK2 W1.

Rund 40 Schüler tummelten sich in eigenen oder geliehenen Schlittschuhen auf dem Eis der Pforzheimer Eishalle und hatten richtig Spaß. Die größte Gruppe bildeten, wie in den Jahren zuvor, die Wanderer mit 80 Teilnehmern, die an diesem wunderschönen, frühlingshaften Tag viele schöne Eindrücke rund um Mühlacker sammelten.