Schüler-Coach und Beratungslehrerin

Beratung, Unterstützung, Hilfe

Die persönliche Beratung und Betreuung unserer Schüler ist allen Lehrern ein wichtiges Anliegen: Immer mehr haben große Schwierigkeiten, dem Unterricht zu folgen bzw. den Lernstoff aufzubereiten und anzuwenden. Dabei fehlt es den jungen Menschen oft nicht an den intellektuellen Fähigkeiten. Häufig sind sie nicht in der Lage, Probleme im Elternhaus, mit Freunden oder Klassenkameraden zu bewältigen.

Frau Brunner (links) und Frau Dannwolf (rechts) kümmern sich dabei verstärkt um individuelle Probleme wie bspw. Lernschwierigkeiten, Prüfungsangst, Mobbing, Probleme mit Eltern und/oder Freunden, Probleme im Ausbildungsbetrieb, Beratung über weitere schulische und berufliche Möglichkeiten. In offenen Gesprächen werden gemeinsam mit den Rat suchenden Schülern mögliche Ursachen des Problems herausgearbeitet und entsprechende Lösungswege gesucht. Dabei kann auf Wunsch auch mit betroffenen Eltern, Lehrern oder Vorgesetzten gesprochen werden. Gegebenenfalls können auch Testverfahren zur Klärung durchgeführt werden. Selbstverständlich sind sämtliche Gespräche streng vertraulich und alle Schritte und Maßnahmen werden eng mit dem Betroffenen abgestimmt.

Frau Brunner ist seit 1992 als Lehrerin für Deutsch und Sport an der Georg-Kerschensteiner-Schule tätig. Im Jahr 2001 beendete sie ihre Ausbildung zur Beratungslehrerin und ist zuständig für die Vollzeitschüler. Termine werden individuell vereinbart – fragt einfach im Lehrerzimmer, schickt eine Mail oder kommt direkt ins Beratungszimmer G3.06.

Frau Dannwolf ist ausgebildete Sozialpädagogin und arbeitet beim Verein miteinanderleben e.V. Sie ist seit April 2008 als Schüler-Coach an unserer Schule tätig und zuständig für Berufs- und Vollzeitschüler. Neben Einzellfallberatung und Coaching ist auch die Prävention ein Schwerpunkt, so sind Projekte und Trainings mit der gesamten Klasse zur Schulung sozialer Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Kommunikation und Konfliktmanagement ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit. Frau Dannwolf ist unter 07041/870545 bzw. per Mail und jeden Vormittag im Zimmer G1.11 an der Schule zu erreichen.